Beratungsansätze

Dehmer & Partner legt großen Wert auf die persönliche Mandantenbetreuung durch einen einzelnen Partner, der umfassende Kenntnisse des Mandats und des Mandanten auf sich vereinigt und Ansprechpartner in allen Situationen sein soll, aber zugleich auf das Wissen, die Erfahrung und das gesamte Leistungsspektrum der Gesamtsozietät zurückgreifen und damit dem einzelnen Mandanten ein Optimum an Betreuung bieten kann. Zur Wahrung des hohen Qualitätsanspruchs beschränkt sich die Sozietät auf interessante Mandate oder Mandanten aus dem Kreis von Unternehmen, Unternehmern und Privatpersonen.

Als Garant für die Weiterführung der hohen Qualität, der sich die Sozietät verschrieben hat, müssen Effizienz, Aktualität, Flexibilität, Spezialisierung und Erfahrung mit höchster Qualität und Einfallsreichtum zusammentreffen. Sie sichern insgesamt die integrierte Beratung, wie sie dem Verständnis der Sozietät entspricht. Solche in jeder Hinsicht homogene Mandantenbetreuung leistet die Sozietät durch intensive interne und externe Fortbildung der Berufsträger und der fachlichen Mitarbeiter, vor allem aber auch durch Veröffentlichungen der Partner in Fachverlagen, die sich zum Teil als Standardliteratur entwickelt haben. Das aktuelle Fachwissen wird außerdem im ständigen Dialog von Partnern als Referenten bei Kongressen, Seminaren und Vortragsveranstaltungen bundesweit und international ebenso weitergegeben wie umgekehrt erweitert.