Dr. Hans Dehmer

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Wirtschaftsprüfer

Jahrgang 1944, Studium in Freiburg und Köln

19691. juristisches Staatsexamen
19722. juristisches Staatsexamen
1973Zulassung als Rechtsanwalt
1978Promotion
1979Fachanwalt für Steuerrecht
1990Zulassung als Wirtschaftsprüfer

Veröffentlichungen u.a.

Die Betriebsaufspaltung, Verlag C.H. Beck

Haftungsfalle GmbH (Dehmer/Hettler), Rudolf Haufe Verlag

Umwandlungsgesetz/Umwandlungssteuergesetz Kommentar, Verlag C.H.Beck

Umwandlungssteuer-Erlass 1998 – Erläuterungsbuch für die Steuerpraxis, Verlag C.H.Beck

Unternehmernachfolge in der Rechts- und Steuerberatung in Kappler/Laske (Hrsg.): Blickwechsel, zur Dramatik und Dramaturgie von Nachfolgeprozessen in Familienbetrieben, Rombach Verlag

sowie zahlreiche Aufsätze in Fachzeitschriften (namentlich DStR Deutsches Steuerrecht, NWB Neue Wirtschaftsbriefe, KFR Kommentierte Finanzrechtsprechung, INF Information für Steuerberatende Berufe, GmbH-Rundschau u.a.)

Referententätigkeit u.a. zu

Umstrukturierung von Unternehmen und Unternehmenskauf (Mergers & Acquisitions)

Gestaltungen und Probleme im Gesellschafts- und Konzernrecht

Rechtlich und steuerlich optimale Gestaltungen zur Unternehmensnachfolge und zur Übertragung von Privatvermögen auf nachfolgende Generationen