Unternehmensbewertung

Die Bewertung von Unternehmen bzw. Teilbetrieben sowie von Unternehmensbeteiligungen gehört zu den routinemäßigen Aufgaben einer großen Wirtschaftskanzlei. Kraft der exponierten Stellung der Sozietät in den Bereichen Umwandlung und Umwandlungssteuerrecht, Mergers & Acquisitions sowie Unternehmensnachfolgegestaltung kommt der Unternehmensbewertung große Bedeutung zu. Sie stellt je nach Auftrag eine Ergänzung bzw. die Basis für die weiteren Tätigkeiten im Zusammenhang mit Umstrukturierungen, Vermögensübertragungen und Unternehmensnachfolgegestaltungen sowie bei Sonderanlässen wie Rechtsstreitigkeiten, Auseinandersetzungen, Liquidationen u.ä. dar.